Hast du Stress? Mit 1 Trick sofort 4 Stunden mehr Zeit – jeden Tag!

Lesezeit: 3 Minuten

Du bist im Stress. Aber doch verschenkst du wertvolle Zeit. Mit 1 Trick wird das anders. Hast du den Mut? Der Gewinn? 4 Stunden. Jeden Tag!

Die Diebe

Argwöhnisch wacht der Mensch über alles, was ihm gehört. Nur die Zeit lässt er sich stehlen, am meisten vom Fernsehen.

Linus Pauling

Stück für Stück haben sie dich gefesselt. Eingegraben.

Du hast Zeit abgegeben. Noch schlimmer. Unbemerkt. Kontrolle abgegeben.

Wo geht es alles hin?

Hier sind die Fakten:

  • Fernsehen: Berufstätige bringen es täglich auf 2 Stunden.
  • soziale Netzwerke: Hier geht noch mehr drauf. Gut 2,5 Stunden.

Zusammen sind das 4,5 Stunden pro Tag.

Das entspricht 1.642,5 Stunden im Jahr.

Etwas über 68 Tage. Mehr als 2 Monate.

Wir leben im Schnitt 80 Jahre. So gerechnet verschwendest du 15,2 Jahre! Das sind rund 19 % von deinem Leben.

freiwillig verschenkte Zeit

Verloren. Lebewohl. Kommt nie zurück.

Es ist Zeit, das zu ändern.

Ich habe vor einigen Jahren die Notbremse gezogen. So hatte ich viel Zeit. Für zauberhafte Dinge. Ein spannendes Leben.

Das kannst du auch.

Lies weiter und erfahre, wie!

Unendlich viele Möglichkeiten

Nichts ist unmöglich, es sei denn, man glaubt es.

Yogananda

Was könntest du in 15 Jahren alles schaffen?

Gedankensturm.

Mach ein Studium. Komplett. Bachelor und Master. Dauert 10 Semester. Rechnen wir um. Sind 5 Jahre. Effektiv investiert man 40 Stunden pro Woche. 40 Wochen pro Jahr. Das macht 0,91. Ein knappes Jahr. Dann hättest du den Abschluss in der Tasche.

Lerne etwas bis zur Perfektion. Ein Instrument? Einen anderen Beruf? Finanz-Wissen? Man sagt es dauert 10.000 Stunden. Also etwas mehr als ein Jahr.

Bau dir ein Vermögen auf. Bodo Schäfer meint, es dauert sieben Jahre bis zur ersten Million. Jim Rohn sagt, es geht auch in fünf. Du wirst mehrfacher Millionär.

Lerne ein Sprache. Eine etwas komplizierte. Dauert 720 Stunden. Das sind 30 Tage. 12 Sprachen beherrschst du nach einem Jahr.

Wofür so viele Sprachen? Eine Weltreise. Dauert 80 Tage. Gut 4,5 Mal schaffst du das in einem Jahr.

Schreib ein Buch. Du machst es nur für dich. Über deine unglaubliche Entwicklung. Verkauft sich hervorragend. Dauert für das reine Verfassen rund 500 Stunden. Du könntest stolze 17,52 Bücher in einem Jahr hinlegen.

Lass mich mal zusammenfassen: Uni-Abschluss, Fach-Experte, finanzielle Freiheit, ein Dutzend Sprachen, Weltreisen und mehrere Bücher. Sind 1 + 6 + 1 + 1 + 1 = 10 Jahre.

Okay. Fairerweise muss man sagen, dass du die ganzen Sachen nicht 24 Stunden am Stück und 365 Tage im Jahr 15 Jahre lang machen kannst. Sagen wir also du brauchst 30 Lebensjahre dafür.

Wenn du jetzt 30 bist, dann wärst du mit 60 komplett durch.

Sogar mit 60 könntest du noch anfangen und hättest gute Chance es zu schaffen.

In beiden Fällen könntest du sicher von deinem Vermögen leben. Dein Buch verkauft sich wie wild. Dein Wissen bringt dir Geld.

Und du hättest noch 5 Jahre Zeit übrig, die du nach Belieben nutzen kannst. Du lehnst dich zurück. Zeit, um über dein Leben nachzudenken.

Hol dir jetzt 19% deines Lebens zurück

Wenn du keine Zeit für die kleinen Dinge hast, wirst du auch keine Zeit für die großen Dinge haben.

Richard Branson

Wie kommst du nun an diesen Batzen Zeit?

Ganz einfach: Eliminiere, was deine Zeit raubt.

Auch physisch. Zum Beispiel: Fernseher weg, Bücher hin.

Viel wird frei.

Platz für Neues. Spannendes.

Mach jetzt den ersten Schritt. Wie ein Kind, das Laufen lernt.

Eliminiere, was du hinter dir lassen willst.

Wie ein Raucher. Der schmeißt Zigaretten, Feuerzeug und Aschenbecher weg.

Du entfernst den Fernseher. Komplett. Kündige das Abo. Den Anschluss. Schneid das Kabel durch.

Schließe ein Konto auf sozialen Netzwerken. Oder besser mehrere. Entferne die Apps von deinem Telefon.

Das ist dein Neuanfang. Sei mutig!

Es tut dir gut. Garantiert.

Für den Anfang nimm dir ein Blatt und einen Stift. Stell dir selbst ein paar Fragen. Jeden Tag.

  • Was spricht mich wirklich an?
  • Wohin will ich überhaupt?
  • Was ist mir wichtig im Leben?
  • Worauf will ich in 20 Jahren zurückblicken?

Nimm dir Zeit. Hör in dich hinein.

Deine mentale Welt wird klarer.

Die Richtung ändert sich.

Tritt mit echten Menschen in direkten Kontakt.

Such dir Verbündete. Stimme deine Familie darauf ein. Deinen Partner.

Finde Vorbilder. Sei ein Vorbild.

In dir schlummert ein Superheld.

Du lässt ihn raus.

Übst dein neues Ich.

Handelst.

Heute!

Bonus: Erschaffe dein bezauberndes Leben!

Willst du mehr als 19%? Mach den nächsten Schritt.

Hol dir deine Checkliste für die kraftvolle Morgenroutine. Sie ist voll gepackt mit Tipps, Bausteinen, Beispielen und Vorlagen. 12 Minuten täglich machen den Unterschied. Probiers aus!